Baumhaus Abbau

Erschienen am 26. August 2017 in Stamm

Carl Schaffer

 

 

Da unser Baumhaus aus dem Sommer 2016 nach einem Jahr und zwei Lagern erste Anzeichen des Alterns zeigt, und um die Bäume an denen es befestigt ist zu schonen haben wir uns Mitte Juli zum Abbau des Baumhauses ein letztes Mal nach Forbach begeben. 

Während einem Wochenende haben wir Leiter zusammen mit Tim Vollhardt (Unserem besten Profikletterer) die beiden großen Plattformen von den Bäumen abgebaut und die Reste des selbstgebauten Hochseilgartens entfernt. Einiges an Baumaterial konnten wir retten und für kommende Projekte in unsere Gruppenräume bringen, den Rest haben wir vorbildlich sortiert und gestapelt (ebenso die Leiter).  

Vielen Dank an alle die am Bau, Pflege und Abbau des Baumhauses beteiligt waren, es war ein Tolles Erlebnis!

Noch mehr Bilder gibt’s hier!

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

36 − 29 =